Überblick über die Begabungs- und Begabtenförderung am OHG

Verfasst von Gast am . Veröffentlicht in Begabungs- und Begabtenförderung

Im regulären Unterricht ist die Vermittlung der an den Bildungsstandards der KMK orientierten Kompetenzen zentraler Bestandteil unserer Arbeit.

Darüber hinaus beruhen das Entwickeln, Fördern und Ausbilden von Schülerinnen und Schülern unter dem Dach des OHGs nicht nur auf verschiedenen Lehrer-Schultern, sondern auf sieben verschiedenen Säulen (Abbildung unten links; zum Vergrößern anklicken)

  • 2020_12_17_Saeulen_der_Begabungs_und_Begabtenfoerderung_am_OHG
  • 2020_12_18_OHG_Begabungs_und_Begabtenfoerderung

Vor dem Hintergrund der neu aufgestellten landesseitigen Unterstützungssysteme zur Springerförderung, in deren Rahmen drei Kolleg*innen die Qualifizierung zur Mentorin/Mentor für Springerbegleitung abgelegt haben und sich zudem als Lerncoaches ausbilden lassen, wurde die Weiterentwicklung der bestehenden Begabungs- und Begabtenförderung am Otto-Hahn-Gymnasium personell gebündelt und vorangetrieben.

In der Auseinandersetzung mit beispielgebenden Konzepten anderer Schulen und nach einer Bestandsaufnahme der bereits existierenden Förder- und Fordermaßnahmen ergeben sich die in der Abbildung oben rechts dargestellten Schwerpunkte.

(Konzept und Schaubilder: Dr. U. Gerken, Dr. J. Heinonen, A. Lehmann)

Drucken