OHGLogo web

Hauptmenu

Verkehrserziehung

Verkehrserziehung

2020 12 06 VerkehrserziehungIm Rahmen der Verkehrserziehung sollen die Schülerinnen und Schüler am OHG insbesondere für die im Straßenverkehr auftretenden Gefahren sensibilisiert werden. Die Inhalte sind dabei in die Schulfächer integriert. Beispielsweise geht man im Fach Physik häufig auf die Notwendigkeit von Reflektoren sowie die Bedeutung des toten Winkels ein. In der Oberstufe wird in diesem Fach der Anhalteweg, der sich aus Brems und Reaktionsweg zusammensetzt, thematisiert. In Biologie und Chemie steht insbesondere die Reaktionszeit und ihre Beeinflussung durch Drogen- und Alkoholkonsum im Mittelpunkt. In der Sekundarstufe II gibt es zur Prävention von Alkohol- und Drogenkonsum häufig auch eine Veranstaltung mit externen Referenten, die über diese Gefahren aufklären.

Auch die Konsequenzen des Autoverkehrs für die Umwelt wird am OHG thematisiert und ein verantwortungsvoller Umgang mit den fossilen Energieträgern angemahnt. In den vergangenen Jahren hat das OHG in diesem Zusammenhang sehr erfolgreich an dem Wettbewerb „Stadtradeln" teilgenommen.

(Text: Dr. J. Müller)

Drucken

75 Jahre OHG!

Im Okt. 2015 hat das OHG
sein 75-jähriges Bestehen gefeiert!
Zu den Berichten >>

Verein der Freunde

Vdf-Logo

Mensa an der ANS

2020 20 15 Alsterfood

Weitere Informationen >>

OHG-Schulplaner

2020 03 16 Schulplaner-19-20